Corona-Informationen

Liebe Gäste,

ab Freitag, den 15. Mai dürfen wir wieder öffnen und freuen uns, Euch wieder persönlich im Lokal begrüßen zu können. Die letzten Wochen waren wirtschaftlich eine Herausforderung für uns, daher bedanken wir uns bei Allen, für die riesige Unterstützung in den vergangenen Tagen. Ihr habt uns durch Eure Abholbestellungen geholfen die Zeit zu überstehen. Danke dafür!

Allerdings waren wir auch nicht untätig und haben die Zeit genutzt, um vieles aufzuarbeiten. So haben wir das Lokal einer Grundreinigung unterzogen und renoviert. Auf die Lieferung der neuen Bestuhlung warten wir noch. Wir hoffen, dass Euch das gefällt und erwarten Euch jetzt in klimatisierten Räumen.

Außerdem haben wir unsere Website überarbeitet und bieten jetzt auch eine Online Tischreservierung an.

Für uns alle ist diese Situation neu und erfordert eine Umgewöhnung, sowohl von Euch als Gast als auch von uns als Mitarbeiter.

Wir bitten um Euer Verständnis sowie um Nachsicht unseren Mitarbeitern gegenüber, da aufgrund der vorgegebenen Regeln ein Restaurantbesuch nicht mehr wie gewöhnlich, sondern nur noch abgeändert stattfinden kann.

Die folgenden Hygienerichtlinien für die Gastronomie sind allen Mitarbeitern bekannt und werden nach bestem Gewissen umgesetzt.

Abstands- und Hygienekonzept

  • Beschränkung der Gästeanzahl im Innen- und Außenbereich. Wobei etwa Familienmitglieder oder der Lebenspartner aus einem gemeinsamen Haushalt nicht als Extra-Gast gezählt werden.
  • Anbringen von Hinweisschildern zur Einhaltung von 1,5 m Abstand, insbesondere in den Gängen als auch Abstand zu Tischnachbarn, ausgenommen hiervon sind Familien und bis zu zwei befreundete Hausstände. Hierbei ist jedoch die Kontrolle der jeweiligen Familien- und Wohnverhältnisse im Einzelfall schwierig. Wir bitten die Gäste sich daran zu halten.
  • Toiletten dürfen nur einzeln betreten werden.
  • Das Personal trägt Schutzmasken und Handschuhe.
  • Die Bewirtung innerhalb geschlossener Räume erfordert das Name, Anschrift und Telefonnummer notiert werden. Hierfür wird den Gästen ein Erfassungsformular bereitgestellt. Die Gäste sollen möglichst einen eigenen Stift benutzen. Bei Bedarf wird vom Service ein Stift gebracht, der anschließend desinfiziert werden muss. Alternativ stellen wir hierfür ein Erfassungsformular auf unserer Homepage zur Verfügung.
    Diese Informationen werden 4 Wochen vorgehalten und anschließend vernichtet bzw. gelöscht.
  • Die Gäste werden an einen Tisch platziert, sie warten an ausgewiesener Stelle bis die Servicekraft sie einweist.
  • Für den Einsatz am Tisch sind die Speisekarten laminiert und werden nach Gästekontakt desinfiziert. Alternativ kann die Speisekarte auf unserer Homepage eingesehen werden.
  • Einsatz von Briefchen mit Salz und Pfeffer statt Streuer, Essig-Öl werden vom Service auf Verlangen gebracht und müssen anschließend desinfiziert werden.
  • Durch den Service werden nach jedem Gästewechsel Stühle abgewischt und desinfiziert sowie die Tische mit einer frischen Tischdecke gedeckt.
  • Regelmäßige Desinfektion der Türgriffe und Prüfung der Toiletten auf das ausreichende Vorhandensein von Papiertüchern und Seife durch den Service.
  • Abholer werden möglichst draußen vom Service bedient. Kassieren und übergeben der Ware erfolgt draußen, Eintritt kann nur gewährt werden, wenn die
    Abstandsregel von 1,5m und die maximale Gästeanzahl im Lokal eingehalten wird.

Verhaltensregeln für Gäste und Personal

  • Bitte keinen Körperkontakt zum Servicepersonal herstellen, d.h. keine Berührungen, Umarmungen, Schulterklopfen und kein Händeschütteln.
  • Gründliche Händehygiene, z. B. nach dem Naseputzen, Husten, Niesen oder nach dem Toiletten-Gang.
  • Öffentlich zugängliche Gegenstände wie Türklinken möglichst nicht mit der vollen Hand bzw. den Fingern anfassen, ggf. Ellenbogen benutzen.
  • Husten und Niesen in die Armbeuge und dabei möglichst wegdrehen.
  • Beim Servieren und Abräumen möglichst nicht sprechen.
  • Der Mindestabstand von 1,5m muss zu jeder Zeit eingehalten werden.

Loading…
Loading…